Restaurierung : Forum The fastest message board....ever.
Zur Seite:  vorherige Seite 123
Aktuelle Seite:3 von 3
Re: Restaurierung O-Jolle G-327 "Gamle Jenta"
geschrieben von: lenz andreas (IP bekannt)
Datum: 04.01.14 19:17

Moin, restauriere 822 . kein Vergleich zu deiner.der Zustand war besser,die Jolle war aber leider nicht komplett,keine Ruderanlage kein Mast. Bin in die "neuen länder" gefahren
und habe zwei Alu- Masten gekauft - zwei Wochenenden umsonst. Da ich es nicht fertigbringe einen der masten auf dem boot zu segeln, habe ich angefangen einen Mast zu bauen. Der ist als roh und in zwei Hälften fertig und hängt nun da- noch keine biegekurve. Frage: hast du fotos von lümmel/mast , grossbaumnock, führung cunningham... lange rede gar keinen sinn ,brauche alle bilder deren ich habhaft werden kann,die das rigg zeigen,möchte ostern gerne segeln- ist wohl traum? Hast du Fotos
von deiner biegekammer? Muss dem nächstem projekt auch noch liebe zukommen lassen .
P-Boot 300, Zustand gruselig. Gruss, wenn lust 0172-5430326


Re: Restaurierung O-Jolle G-327
geschrieben von: Asterix (IP bekannt)
Datum: 07.06.17 09:12

Hallo boyus: Ich habe eine alte O-Jolle von 1959. Auf der Suche nach Tipps zur Restaurierung habe ich Deinen Bericht gefunden. Gibt es bei Dir/Euch noch einen Ansprechpartner? Der Bericht ist ja schon etwas älter. Mich interessiert wie die Spanten hergestellt wurden. Dampfkiste ist klar, aber hast Du sie über einer Form gebogen? Auf dem Bild vom 25.03. 2012 sieht das so ähnlich aus. Wenn ja, sind die Formen gestraakt? V.G.: Bruno L.

Re: Restaurierung O-Jolle G-327 "Gamle Jenta"
geschrieben von: boyus (IP bekannt)
Datum: 07.06.17 12:05

Hallo Bruno!
Die Spanten habe ich direkt heiß in den Rumpf gedrückt und von außen geschraubt. Nach dem erkalten dann herausgenommen, getrocknet, geschliffen und lackiert.

Lass die Rohlinge ruhig vorher ein paar Stunden im Wasser liegen, dann hast Du nicht ganz so viel Bruch.

Gruß Arndt



[up.picr.de]

Re: Restaurierung O-Jolle G-327 "Gamle Jenta"
geschrieben von: Asterix (IP bekannt)
Datum: 07.06.17 19:14

Hallo Arndt: Vielen Dank für den Hinweis. So werde ich es machen. Grüsse aus Trier: Bruno

Zur Seite:  vorherige Seite 123
Aktuelle Seite:3 von 3


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.