Restaurierung : Forum The fastest message board....ever.
Dampfkiste bauen
geschrieben von: piet (IP bekannt)
Datum: 02.03.17 14:16

Hallo Leute
Ich habe mir mit wenig Aufwand eine Dampfkiste gebaut . Ein altes 50l - Bierfass vom Getränke -Zulieferer ,ein 2" Rohrbogen ,1m 2"Klarsicht-Spiralschlauch , K-G Rohr - 120mm Durchm. , 1 Endkappe und ein Reduzierstück für den 2" Schlauchanschluss , aus dem Baumarkt , 1 Paela-Gasbrenner und Propanflasche mit Armatur vom Camping -Ausrüster , Möbeldecke zum Isolieren des K-G-Rohres ,1 kleiner Trichter und ein Vollgummiball (als Druckventil oben in das K-G-Rohreingebaut)
An das Bierfass habe ich kleine Füße angeschweißt so das der Brenner im unteren Rand des Fasses geschützt steht. Das Rohr habe ich mit etwas Gefälle zum Klarsichtschlauch mit Dachrinnenhaltern fixiert ,so daß kondensierter Dampf zurückfließen kann . Oben, in den
kleinen Faßanschluß , habe ich einen Kugelhahn zum Nachfüllen eingesetzt .So kannt man mit
5 L Wasser mehrere Stunden sein Holz kochen .Abhängig von der Holzart , muß man pro cm Materialstärke 1-2 Std Dampfzeit einplanen . Innerhalb von 10 -15 Min muß das Bauteil in Form gebracht sein . Falls noch Fragen dazu sind ,- einfach melden .Gruß an alle , Piet



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.