Vermischtes : Forum The fastest message board....ever.
Feuerlöscher an Bord
geschrieben von: Ulli987 (IP bekannt)
Datum: 23.01.15 16:32

Hallo liebe Forumfreunde,
ich interessiere mich für den Mabo feuerlöscher für den Motorraum. Was haltet Ihr von diesem Feuerlöscher?

MfG
Ulli



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.02.15 14:59 von Ulli987.

Re: Feuerlöscher an Bord
geschrieben von: henning.saale (IP bekannt)
Datum: 24.01.15 17:05

Moin!

Sieht auf die Schnelle geschaut doch nicht verkehrt aus und wenn er zertifiziert und zugelassen ist, kann er eigentlich nicht viel schlechter sein als ein anderer Löscher...

Evtl würde ich mehrere verbauen, da er bei brennenden Flüssigkeiten nur bis zu einem Durchmesser von 90 cm geeignet ist.

Auf jeden Fall macht er weniger Schaden als ein Pulverlöscher.

Gruß
Henning

"Ein Schiff ist nicht nur für den Hafen da,
es muß hinaus, hinaus auf hohe See!"

Re: Feuerlöscher an Bord
geschrieben von: Ulli987 (IP bekannt)
Datum: 26.01.15 11:40

Ich habe mit dem Herrn König telefoniert von Mabo-Feuerloescher.de



Ich habe mir jetzt zwei Mabo und einen Mab Bestellt. Ich denke die Investition kann nicht schaden.

MfG
Ulli



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.02.15 10:51 von Ulli987.

Re: Feuerlöscher an Bord
geschrieben von: Ulli987 (IP bekannt)
Datum: 27.02.15 14:58

Hallo Bootsfreunde

Mab Wurffeuerlöscher
im Angebot für 129,00 €
[mabo-feuerloescher.net]

Mabo Automatischer Feuerlöscher
im Angebot für 159,00 €
[mabo-feuerloescher.net]

Re: Feuerlöscher an Bord
geschrieben von: Ulli987 (IP bekannt)
Datum: 12.03.15 14:28

Hallo Bootsfreunde,

ich habe noch einen Restposten Mab Wurflöscher ohne Halterung für euch.
Diese biete ich euch hier für 70 € an.
[mabo-feuerloescher.net]

Bestellungen bitte an:
info@brandschutz-koenig.de
oder telefonisch unter 023194155322

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonnigen Tag.

LG
Christian.

Re: Feuerlöscher an Bord
geschrieben von: ingopingo (IP bekannt)
Datum: 12.03.15 14:55

*** Moderationshinweis ***

Hallo,

es ist hier keine Werbung und kein kommerzieller Verkauf erwünscht. Es ist nicht klar, ob Du als Privatperson schreibst oder als Anbieter. "Du" bietest an, verweist aber auf Shop und Händleradresse? Bitte in Zukunft nur rein private Angebote.

Viele Grüße,
Ingo

Re: Feuerlöscher an Bord
geschrieben von: inimu (IP bekannt)
Datum: 10.05.15 18:41

Hallo Ulli987,

Hast Du Deine Feuerlöscher bekommen?

Wir, eine Gruppe von Bootsfreunden haben bei Herrn König eine Sammelbestellung aufgegeben und
unvorsichtigerweise eine Vorauskasse von Euro 1580,99 im März geleistet.
Leider hat uns Herr König bis jetzt nichts geliefert, sondern immer nur vertröstet. Mitte April kam ein Mail, dass die Ware versendet ist, aber bisher kam keine Ware und auch keine Antwort mehr von ihm seither!!

Also größte Vorsicht bei dieser Firma.

Viele Grüße
Inimu


Re: Feuerlöscher an Bord
geschrieben von: André bauer (IP bekannt)
Datum: 11.05.15 00:12

Hallo,

Ulli unterschrieb am 12.3 mit Christian, vorher mit Ulli.
Der Geschäftsführer heißt laut Impressum rein zufällig auch Christian.
Demnach liegt nahe, das der erste Beitrag nur gestreut wurde, um Interesse zu wecken.
Und allein dieses Vorgehen ist schon höchst unseriös.

Gruß,
André

Re: Feuerlöscher an Bord
geschrieben von: hermann.l (IP bekannt)
Datum: 25.05.15 11:13

Moin.

Hinzu noch , dass sich dieser Uli987 , wechselweise mit Alias "Uli" bzw. "Christian"
pünktlich für seinen ersten (Bauernfänger - ) Beitrag angemeldet hat.
Gruss Hermann

Re: Feuerlöscher an Bord
geschrieben von: rossio (IP bekannt)
Datum: 25.05.15 14:34

Moin,

habe mir mal die Webseiten angesehen von Flamark und Brandschutz-genial..
(Vorsicht Augenkrebsgefahr )

Davon würde ich die Finger lassen, der "Brandschutz" kann ziemlich teuer werden.
Das angebotene Produkt soll wohl vor allem bei Fettbränden eingesetzt werden.
Aber wenn es sich um hohes Gefahrenpotential handelt und die Gesundheit und das Eigentum in Gefahr sind, sollte man auf bekannte Markenprodukte setzen.
Nicht auf solche "Schnäppchen" von Kruscht & Co.

Es handelt sich da wohl eher um einen Vertreter für Kruscht & Krempel - der Inhaber heisst übrigens Horst mit Vornamen.
[www.brandschutz-genial.de]

Re: Feuerlöscher an Bord
geschrieben von: Brandschutz-Genial (IP bekannt)
Datum: 24.01.17 07:29

Hallo rossio,

ich kenne zwar ihre Kollegen Krutsch & Krempel nicht, aber sie sollten sich mit Äußerungen zurück halten, wenn sie keine Ahnung haben, worüber sie reden, vielleicht erst mal seriöse Informationen einholen, bei mir haben sie sich aber definitiv nicht gemeldet um ihr Wissensmanko aufzubessern.
Verstehe auch die schon blöde Bemerkung über meinen Vornamen nicht, vielleicht können sie da mal konkreter werden.
Ich habe jedenfalls die Generalvertretung für den Hersteller der Flamark Produkte in Deutschland und kann ihnen jede Frage dazu beantworten, sie finden auch unter www.brandschutz-genial.de bzw. www.flamark.de schon ausführliche Informationen,
dort finden sie auch meine Kontaktdaten und können mich bei Bedarf mit seriösen Fragen gern kontaktieren.
Übrigens, Herr Christian König war mal als Händler bei uns registriert, wird aber von uns nicht mehr beliefert.

Gruß Horst Kaltovich



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.