Vermischtes : Forum The fastest message board....ever.
Jollenkreuzerforum
geschrieben von: helmsman-2 (IP bekannt)
Datum: 04.06.17 09:57

Hallo,

weiss jemand, was mit dem Jollenkreuzerforum (www. Jollenkreuzer.de) los ist oder wie man sich anmelden kann?
Seit einigen Tagen ist das Forum nicht mehr erreichbar und verlangt einen Benutzernamen und ein Passwort (die ich aber nicht kenne). Meine eigenen Anmeldedaten funktionieren nicht.

Klaus

Re: Jollenkreuzerforum
geschrieben von: Olaf_p32 (IP bekannt)
Datum: 23.06.17 09:26

Hallo,

das Jollenkreuzer.de hat seinen Betrieb eingestellt. Christian Schneidereit hat wohl nicht mehr die Zeit das Forum zu betreiben.

Gruß Olaf

Re: Jollenkreuzerforum
geschrieben von: helmsman-2 (IP bekannt)
Datum: 23.06.17 12:24

Im Prinzip schade. Aber so viel Neues gab es ja auch nicht mehr. Schade nur, wenn bisherige Beiträge nicht mehr aufrufbar wären.
Eric muss sich nun wohl ein neues Betätigungsfeld suchen.... Er könnte ja auch das Jollenkreuzerforum weiterführen. Zeit scheint er ja zu haben. Hat er doch sowieso schon fast alle Beiträge selber geschrieben.
Aber ich denke, man kann seine Fragen auch hier im FKY ganz gut loswerden. Vielleicht würde sich eine eigene Rubrik Jollenkreuzer lohnen ?

Viele Grüße
Klaus
P229

Re: Jollenkreuzerforum
geschrieben von: potemkin (IP bekannt)
Datum: 25.06.17 16:55

vielleicht lassen sich die beiträge ins fky-forum "retten"?

Re: Jollenkreuzerforum
geschrieben von: P899 (IP bekannt)
Datum: 11.09.17 17:39

Hallo zusammen,

ich habe mich jetzt auch mal hier angemeldet, da bei jollenkreuzer.de wohl definitiv nichts mehr passiert.

Seit 1996 besitze ich einen 15er Jollekreuzer von 1970 aus der Kother-Werft.

Der hat allerdings einen Kunststoffrumpf und ein mit Mahaghoni-Sperrholz belegtes Kunststoffdeck.

Kajüte, Backskisten etc. ist aus Holz.

Darf ich hier trotzdem mitmachen?

Viele Grüße aus Krefeld


Michael

Re: Jollenkreuzerforum
geschrieben von: Fauso (IP bekannt)
Datum: 08.06.18 08:25

Hallo,

ich war auch im Jollenkreuzer.de Forum angemeldet.
Echt schade das es dieses nicht mehr gibt, waren echt interessante Beiträge dabei.
Vor allen auch mal mit Foto.
Wäre schön wenn es hier ne eigene Rubrik für Jollenkreuzer geben würde.

Zu meiner Person:
Ich besitze einen 15er Jollenkreuzer aus 1962 angeblich ein Meisterstück aus der Stipplwerft vom Chiemsee.

Gruß

Re: Jollenkreuzerforum
geschrieben von: André bauer (IP bekannt)
Datum: 08.06.18 16:00

Moin,

ich habe auch einen 20er, aber in diesem Forum geht es um alle klassischen Yachten.
Da es technisch keine gravierenden Unterschiede zu anderen klassischen Yachten gibt, sehe ich überhaupt keine Gründe sowas einzurichten. Wozu auch, macht die Suche nur schwieriger.
Und dann die Schärenkreuzer, die Seefahrtkreuzer, die mR-Yachten, jede Klasse braucht ihr eigenes Forum.

Es gibt ja interessanter Weise auch keine auf Jollis beschränkte Werften... Zufall oder Methode...?

Gruß

Re: Jollenkreuzerforum
geschrieben von: helmsman-2 (IP bekannt)
Datum: 08.06.18 22:19

Also ich finde schon, dass spezielle Foren interessant sind.

Dort werden dann spezifische Themen behandelt, die die große Allgemeinheit aller klassischen Yachten vielleicht nicht so interessiert (z.B. Vermessungsfragen). Dort sind dann auch eher die Spezialisten zu finden.

Ich würde mir z.B. ein Forum für 22er Schärenkreuzer wünschen (es gibt leider nur eine Homepage ohne Forumsfunktion).

Das Forum für die Jollenkreuzer war auch interessant, aber am Ende etwas abgegrast.

In der Tat haben andere Bootsklassen ein eigenes Forum. Z.B. die Holzpiraten, die H-Jollen und sicher noch einige andere Klassen. Zumindest eine Klassenhomepage, wenn auch ohne Forumfunktion haben die meisten Klassen.

Klaus

Re: Jollenkreuzerforum
geschrieben von: André bauer (IP bekannt)
Datum: 09.06.18 19:39

Wenn sich jemand findet, der so eine Seite mit Forum betreiben will, ist ja auch nichts dagegen zu sagen.
Nur für den FKY ist es nach meiner Meinung das falsche Konzept, da das Forum eben auf alle klassischen Yachten baut.
Restaurierungsfragen zu einzelnen Klassen sind zu 99% auch für die Anderen interessant.
Selbst klassenspezifische Fragen wie Vermessung interessieren im Prinzip jeden weil das übertragen werden kann.

Re: Jollenkreuzerforum
geschrieben von: susa (IP bekannt)
Datum: 07.10.18 13:15

Schade, habe da auch mal was geschrieben, ist aber schon lange her.



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.