Vermischtes : Forum The fastest message board....ever.
Persenning reinigen und imprägnieren, Erfahrungen?
geschrieben von: P899 (IP bekannt)
Datum: 01.01.18 10:50

Hallo zusammen,

meine Persenning ist nicht mehr richtig dicht.

Hat jemand mit diesem Reinigungs- und Imprägnierservice schon mal Erfahrungen gemacht?

[red-gull.com]

Viele Grüße

Michael



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.01.18 10:50 von P899.

Re: Persenning reinigen und imprägnieren, Erfahrungen?
geschrieben von: potemkin (IP bekannt)
Datum: 01.01.18 11:18


Re: Persenning reinigen und imprägnieren, Erfahrungen?
geschrieben von: danebrog (IP bekannt)
Datum: 01.01.18 16:52

Hallo, lieber Potemkin

Vorweg ein frohes Neues Jahr!

Leider funktioniert der Link nicht. Das Thema ist aber zu interessant, um hier unterzugehen.

Grüße
Dagmar

Re: Persenning reinigen und imprägnieren, Erfahrungen?
geschrieben von: potemkin (IP bekannt)
Datum: 01.01.18 18:34

neues jahr - neuer versuch -neues glück - allen hier!

[www.segeln-forum.de]

oder am besten selbst im segeln-forum.de in der suchfunktion mit red gull nachsehen, ist besser als der neue link.



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.01.18 18:40 von potemkin.

Re: Persenning reinigen und imprägnieren, Erfahrungen?
geschrieben von: P899 (IP bekannt)
Datum: 01.01.18 20:06



vielen Dank für den Link, der im neuen Jahr auch funktioniert..

Allerdings geht es in dem Beitrag um Segel und ich frage wegen einer Persenning.

Bei einer Persenning stellt sich neben dem Thema Sauberkeit für mich vor allem die Frage, ob die Imprägnierung die Persenning wieder dichter macht.

Allerdings ist das Modell in diesem Link auch sehr schön, aber eben auch teuer.
[www.latsch-segel.de]


Re: Persenning reinigen und imprägnieren, Erfahrungen?
geschrieben von: Dedel (IP bekannt)
Datum: 01.01.18 21:25

Moin Michael,
Ich wusste garnicht das über Red Gull mittlerweile auch Persenninge laufen. Ich hatte vor ca. 10 Jahren mal Erfahrungen mit Red Gull an einem 5 Jahre alten Großsegel über Co Segel in Arnis gemacht. Ich war ganz zufrieden. Sauber und vor allem Form stimmten.
Wer sich mittlerweile über 10 Jahre mit so einer Vertrauensangelegenheit am Markt etabliert hat kann ja so schlecht nicht sein denke ich.
Ich habe gerade letzte Saison eine Hafenpersenning neu anfertigen lassen. Sollte Red Gull in ca. 5 Jahren noch am Markt sein würde ich die Persenning dort mal hingeben. Wenn der Preis wie damals beim Großsegel ca. 1/4 des Neupreises ist, fände ich es angemessen.
Ein gutes Neues auch noch aus Hamburg
Detlef



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.01.18 21:38 von Dedel.



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.