Brandsma Kutter 1070


Hin und wieder stoßen wir auf etwas Einzigartiges. Dieser sehr schöne Eiche mit Teakholz Brandsma Kotter (Cutter) 1070 ist so ein Schiff. Die „Noah" wurde einst vom Werftbesitzer für den Eigenbedarf gebaut, d.h. das Schiff war von Anfang an als Yacht konzipiert. Es ist ein Gaffel getakelter Motorsegler mit 6 Segeln (Klüver, Fock, Großsegel, Besan und 2 Topsegel). Ein stets bewunderter Hingucker. Das Boot ist sehr gut gewartet und wurde 2012 mit vielen Neuerungen ausgestattet, darunter der Motor ( nur 130 Motorstunden) mit wassergeschmierter PropeIlerweIle. Die Neuerungen sind vorwiegend im technischen Bereich erfolgt, das Schiff besticht durch seine original Beschläge, so u.a. das Armaturenbrett aus Messing mit eingraviertem Schiff und Kontrollleuchten. Es steht nur zum Verkauf, weil es im Rhein Main Gebiet keine Holzwerft mehr gibt und wir seit einiger Zeit vorwiegend auf den Azoren leben.


Baujahr: 1980
Größe: 10,40 x 3,50 x 1,30
Material: 40 mm Eiche und Teakholz
Motor: Vetus Deutz DT 4.29 H 58 A (2012 neu, nur 130 Betriebsstunden)

Unterkunft

Stehhöhe: Max 195 cm
Kabinen: 1 Doppelkabine
Schlafplätze: fest: 2 Extra: 2, 2 fest, 6 insgesamt Interieur Typ: Holz
Wassertank & Material: Ungefähr. 500 Liter Abwassertank: ca: 80 Liter
Wassersystem: Ja
Warmwasser: Nein
WC:1x
Kocher & Brennstoff: 3-Brenner, Gas Kühlschrank: Ja, Waeco Coolmatic RA-40M Heizung: Ja, Eberspächer D5LC

Motor, Elektronik

Anzahl identischer Motoren: 1 Marke: Vetus Deutz DT4.29 Baujahr: 2012
Leistung: 83 PS- , Motorbetrlebsstunden; ca. 130 Kraftstoff: Diesel

Antrieb: PropeIlerweIle wassergeschmiert, 3-Blatt Festpropeller Kühlsystem. Indirekt

Kraftstofftanks: ca. 300 Liter Tachometer: Ja
Bugstrahlruder: Ja, BTQ 185-95 KGF Batterie: 3x

Batterieladegerät: Mastervolt 12/ 50-3 ( neu 2021) Solarpanel: Ja
Spannung: 12 Volt

Navigation und Elektronik

Log/Geschwindigkeit: Clipper-Duett Echolot/Tiefenmesser: Clipper-Duett Windmesser: Nein Navigationslichter: Ja

Autopilot: Autohelm ST3000 GPS: Nein
UKW: Lowrance LVR-250

Rigg und Segel

Segelplan: Fräser manipuliert
Anzahl Masten: 2 Holzmasten
Großsegel: neu 2012, praktisch unbenutzt Besan: neu 2012, praktisch unbenutzt Fock: neu 2012, praktisch unbenutzt Klüver: neu 2012, praktisch unbenutzt
1 Ganzpersenning für den Winter neu 2021

Preis: VHB: 65.000,- Euro

Liegeplatz: Wiesbaden
Volker Christmann Volker.christmann@t-online.de

Tel: 0049 172 6627550

.

.

zurück