Gut gepflegtes Tuckerboot


aus Altersgründen schweren Herzens abzugeben. Das Boot wurde auf der HATECKE Werft Freiburg/ Unterelbe 1964/65 Eiche auf Eiche gebaut.
Länge 8,0 m, Breite 2,5 m und Tiefgang 0,75 m


Es wurde ursprünglich als Lüttfischer mit Bünnkist und Hahnen-Mast vor St Margreten, auf der Elbe, zum Fischen benutzt.

In den 1980 er Jahren wurde die Bünnkist geschlossen und es wurde ein NANNI Diesel 4 Zylinder 35 PS eingebaut. Der Dieseltank ist aus Edelstahl, Es befinden sich 2 Dieselfilter vor der Maschine.

Es sind zwei Bilgepumpen, eine davon mit Automatik-Schwimmerschaltung in der Bilge verbaut.

Die Außenhaut ist aus 25 mm Eiche mit Eichenspannten sehr stabil und stäbig.

Wir haben das Boot 1999 übernommen und seit dem sehr gepflegt.

Jährliche Lackierung , regelmäßige Maschinen-Wartung , das U- Schiff jeden Winter neu gestrichen.

2018 haben wir die Kajüte von einem Bootsbaumeister erweitern lassen, sodass ein übernachten an Bord gemütlicher wurde.

Es wurde ein 2 flammiger Gaskocher eingebaut sowie Schrank und Stauraum in der möglichen Größe konzipiert.

Zu dem Boot gehört ein Touren Persenning über das Cockpit dort ist bis 1,7m Stehhöhe.

Zusätzlich gibt es ein Gesamt -Persenning über das ganze Schiff zum Schutz vor Sonnen UV Strahlung und Unwetter.

Beleuchtung und Autopilot gehört dazu sowie Anker mit Ankerleine Festmacher und Fender.

Horst Neeb

E-Mail: ingeborghorstneeb@t-online.de

Mobilnummer: +49 151 12 11 19 37

.

zurück