Schärenkreuzer aus dem Jahre 1903


Einzigartiger Schärenkreuzer mit dem stattlichen Alter von 117 Jahren. „Coo-ee“ wurde von August Plym konstruiert und in Stockholm gebaut.


Einzigartiger Schärenkreuzer mit dem stattlichen Alter von 117 Jahren zu verkaufen. SY „Coo-ee“ wurde von August Plym konstruiert und in Stockholm gebaut. Sie stammt aus einer Zeit in der Schärenkreuzer noch breit(er) waren.
Mit ihren Maßen von 9,70 m Länge, 2,60 m Breite und 1,60 m Tiefe (Masthöhe 16,50 m, Gewicht 3,2t) bietet sie genug Platz für eine 4- köpfige Familie.
Sie verträgt viel Wind ohne zu reffen und ist auch bei leichten Winden gut unterwegs.

Die Plicht bietet Platz für mind 8 Personen. Das Boot ist, wie man an alten Bildern nachvollziehen kann weitgehend unverbaut. Es existiert eine Homepage, welche durch die Vorbesitzer initiiert wurde: www.coo-ee.se
In der Vergangenheit wurden Stahlwrangen eingebaut, sowie Edelstahlkielbolzen eingesetzt. Das Deck wurde 2017 erneuert. 2019 wurde der Holzmast überholt, ein Stück des Vorstevens erneuert und Planken ausgetauscht. Alle Arbeiten hat ein Bootsbaumeister ausgeführt (Rechnung vorhanden). Das Schiff verfügt über Vor- und Grosssegel in gutem Zustand. Der Tisch ist mobil und lässt sich auch in der Plicht einsetzen oder zu einer großen Liegefläche umbauen. Es gehört eine Kuchenbude zum Verkauf.
Außerdem hat es einen Elektroinnenborder mit 4 (je 115Ah) Bleiakkus. Das macht Coo-ee neben ihrer eleganten Erscheinung zu einem echten ‚Head turner‘ wenn sie lautlos in den Hafen gleitet.
Der Kaufpreis versteht sich als Verhandlungsbasis nach Besichtigung in Kiel. Das Schiff ist segelfertig.

Zum Verkauf gehören ebenso 6 gravierte Silberbecher und eine Decke, Beides aus dem Jahr des Stapellaufs. Kranung für die Sommersaison wird übernommen.

VB: 9900,00 Euro

Nachrichten bitte an: donphili@aol.com