Schöner schwedischer Gaffelkutter


Spitzgatter (Kosterboot), Eiche auf Eiche geklinkert, 1942 in einer kleinen Werft an der schwedischen Ostküste gebaut, ursprünglich für die schwedische Marine als reines Segelboot ohne Motor, gezeichnet von Knut Reimers.


Länge (ohne Klüverbaum) 8,10m

Breite 2,90m

Tiefgang 1,50m

Ein schnelles, gesundes und dank eines schweren Eisenkiels sehr seetüchtiges Schiff.

Liegeplatz Museumshafen Rostock.

elektr. und manuelle Lenzpumpe, Toilette u.a.

Auszug aus der Instandhaltung der vergangenen Jahre:

2014 Motor, Welle und Prop neu, 2018 Vordersteven und 16m Planken neu, 2020 Mast (Lärche gebaut) neu.

Preis 16.000 Euro (Metallgestell für das Winterlager inkl.)

Kontakt: theo.koffer@t-online.de oder 0151/12767348