Segelyacht "Bries"


Bries ist ein Spitzgatter und laut Experten ein Max Oertz Entwurf, Baujahr 1928, L 10,31m


Bries ist ein Spitzgatter und laut Experten ein Max Oertz Entwurf , laut Experten gebaut für die Ostsee, Bauwerft vermutlich im Norden von Dld. als Eigenbau von Werftarbeiter bei einer Stahlwerft. Baujahr 1928.

Abmessungen 10.31 -2,75 - 1.75 Verdrängung ca 8700 kg .

In 2006 von innen und außen gestrahlt, neues Deck und Kajüte bei Werft De Plaete in Ooltgensplaet. Motor Sabb Lister diesel 29 ps 3000 umdrehungen Aqua 6,5 psdrive gelenk welle . Bugschraube , Ankerwinde electrisch . Anker CQR 20,4 kg ca

Lenzpumpe , 1 x hand 1 x electrisch . Tanks Vetus wasser 110 L , Gasöl 135 L.

Batterien 3x 180 a.h . starter battery 2014 , umformer 12 V- 220 V , Kompass Sestrel Moore. ,

Mast 11.30 m und Baum Sitka Spruce mit Mastlegevorrichtung .

Wendefock 20 m2 auf Rollfock, Genua 35 M2 auf Rollref . Großsegel 23 m2, Spi ca 60 ziger jahre 80-85 m2 in Bergeschlaug.

Toilette mit Faekalientank Vetus mit leersaugen und ablauf nach Außenbord . Heizung Webasto

Spüle druck electrisch entleren electrisch.

Kaufpreis 24.000.-

.

Kontakt: Georg Fongers 0031 118 602248 - gfongers2@gmail.com