Bootsmarkt


"7 KR Stahl-Kreuzeryacht "Nicoline", Verkauf wegen Todesfall"

Das Schiff wurde 1962 als 7 KR Kreuzeryacht bei Böhling/Hamburg in Stahl und Teak nach den Richtlinien 100 A 4 (Hochsee) des Germanischen Lloyd gebaut.

Als Stahlrundspanter mit Kielschwert (das ihr auch flachere Ankergründe erschliesst); mit viel Platz und Licht unter Deck und gutmütigen Segeleigenschaften sowie den schönen klassischen Linien von Sparkman & Stephens ‚Finisterre‘ ist sie das ideale Fahrtenschiff für kleine Crew.

‚Finisterre‘, eine hölzerne Yawl, war nach spektakulären Transatlantik-Regattaerfolgen Vorbild für etliche Nachbauten in den 50er und 60er Jahren.


Daten der Nicoline

Länge über Deck 11,20 m
Länge Wasserlinie 8,41 m
Breite 3,10 m
Tiefgang 1,35 m / 2,00 m
Verdrängung 8,6 t
Großsegel 30 qm
Vorsegeldreieck 28 qm

Werft Paul Böhling, Hamburg
Design Paul Böhling
Rumpfmaterial Stahl
Ballast Blei
Deck Teakdeck
Mast, Baum, Spibaum Holz
Motor Volvo Penta 2003R, 28 PS
Tanks Diesel 100 l, Frischwasser 300 l
Anker Danforth Anker, 50 m 10mm Kette, manueller Winsch
Kocher 2-Flammen Primus mit Tank im Kiel
Heizung Taylor
Navigation C&P Kompas, Kartenplotter, VHF, mechanische Log, Nasa Echo, Navico Pinnenpilot

Liegeplatz in Flensburg.

Preis: 37.000 €

Kontakt:

Rita Peters

Telefon: 0176 51405397

Email: rita-peters@freenet.de




Seite schließen