Geschichtliches : Forum The fastest message board....ever.
Zur Seite:  vorherige Seite 12
Aktuelle Seite:2 von 2
Re: Fotos zur Norweger Jolle
geschrieben von: fwh@aon.at (IP bekannt)
Datum: 11.12.13 18:27

Hallo Norwegerjollen-Freunde


Hier einige Fotos von meinem Boot nach der Restaurierung

Grüße aus Baden bei Wien

Anhänge: IMG_2761.JPG (83kB)  
Re: Fotos Norweger Jolle Baden bei Wien
geschrieben von: fwh@aon.at (IP bekannt)
Datum: 11.12.13 18:34

Hallo Norwegerjollenfreunde!
Hier einige Fotos von meinem Boot welches ich im Frühjahr restauriert habe. Segelt sich einhand ganz prima. Besonders praktisch weil ich jetzt mit Ruderkraft aus dem Hafen rausfahren kann und dann wird erst das Segel gehisst.
Grüße Wolfram

Anhänge: IMG_2761.JPG (83kB)  
Re: Infos zur Norweger Jolle
geschrieben von: Wolfram aus Baden (IP bekannt)
Datum: 11.12.13 18:49

Hallo Norwegerjollen-Freunde !

Habe jetzt meine Jolle restauriert und fotografiert. Segelt sich ganz prima. Bin schwer begeistert. Ich kann jetzt praktischerweise mit Ruderkraft aus dem Hafen fahren und dann erst das Segel hissen. Im Hafen ist es ja immer relativ eng. Auch mit kleinen Fahrzeugen ist die Manöverierfähgkeit beim Einhandsegeln immer eine Herausforderung.
Grüße aus Baden bei Wien von Wolfram
bin auch telefonisch erreichbar wenn jemand eine Frage zu der Jolle hat.: +43 (0)664 2090260.

Anhänge: IMG_2695.JPG (82kB)   IMG_2761.JPG (83kB)   IMG_2760.JPG (76kB)  
Re: Infos zur Norweger Jolle
geschrieben von: Wolfram aus Baden (IP bekannt)
Datum: 11.12.13 18:51

Hallo Norwegerjollen-Freunde !

Habe jetzt meine Jolle restauriert und fotografiert. Segelt sich ganz prima. Bin schwer begeistert. Ich kann jetzt praktischerweise mit Ruderkraft aus dem Hafen fahren und dann erst das Segel hissen. Im Hafen ist es ja immer relativ eng. Auch mit kleinen Fahrzeugen ist die Manöverierfähgkeit beim Einhandsegeln immer eine Herausforderung.
Grüße aus Baden bei Wien von Wolfram

bei mir funktioniert das nicht mit den Fotos, kann sie auch per eMail senden oder
bin auch telefonisch erreichbar wenn jemand eine Frage zu der Jolle hat.: +43 (0)664 2090260.

Zur Seite:  vorherige Seite 12
Aktuelle Seite:2 von 2


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.