Suche


Kalender


Exklusiv !


Die Charta


Yachtsport Archiv


Yachtregister


Klassennotizen


Nachgefragt


Fotostrecken


Videos


Linksammlung


NEWS

So schön kann Segeln sein…
14/08/19

Wir laden ein: Gemeinsam raus am 17. August zum Kieler Leuchtturm und auf den Stollergrund. „Veteranenregatta" nannte sich dieses Treffen zunächst, seit 10 Jahren "German Classics".
Dabei sein ist alles, einfach - egal ob kleines oder großes Boot - anmelden. Geht auch noch vor Ort in Laboe!

www. german-classics.info

Teamracing um den David-Ryder-Turner-Cup
14/08/19

Am 31. August ist es wieder soweit: Teamracing um den David-Ryder-Turner-Cup. Die Wettfahrten finden dieses Jahr bei unseren schottischen Freunden vom Royal Northern & Clyde Yachtclub Helensburgh statt (https://www.rncyc.com). Helensburgh liegt am Ausgang des River Clyde, ca. 30 km westlich von Glasgow. Die Reviere des Clubs sind vor allem der Gareloch und der Firth of Clyde.
Gesegelt wird auf den Gareloch One Designs (GOD), die von der dortigen Werft McGruers vor 95 Jahren gebaut worden sind (http://garelochod.org). Die Boote, vergleichbar einem etwas kleineren Drachen, werden liebevoll gepflegt und immer noch intensiv gesegelt und hart rangenommen.
Zur Erinnerung: Letztes Jahr fanden die Teamracing Wettfahrten auf dem Starnberger See statt. Dort mit Unterstützung des Deutschen Touring Yachtclubs, der zu diesem Zweck seine Drachenflotte mobilisierte. Der Cup ging 2018 an unsere schottischen Freunde.
Der RNCYC hat dieses Jahr neben dem Team aus FKY-Mitgliedern noch ein weiteres Team eingeladen, nämlich Segler aus Howth, Dublin, so dass drei Teams an den Start gehen werden. Die Iren segeln in ihrem Heimtarevier auf den sog. Howth 17: "Designed in 1897 and first built and launched in 1898, the Howth Seventeen Footer is the oldest one-design keelboat racing class in the world and is still racing today to its original design!" (https://hyc.ie/howth-17). Wir stellen uns auf harte und spannende Wettfahrten ein.

Edelholz
13/08/19

Sören Hese: Galerie der Edelholz-Regatta des SVaW für 22er Schären, Jollenkreuzer R20 und 5.5er ist jetzt online.
Fotostrecke Edelholz

Hindernisrennen
13/08/19

Per Auto nach Laboe zu kommen wird für Crews und Besucher etwas umständlicher: Der Kreisel am Ortseingang ist bis Freitag gesperrt, ein halbstündiger Umweg über Brodersdorf/Stein muss einkalkuliert werden!
Auch auf See wird es nicht so übersichtlich wie gewohnt. Ein Teil der Förde westlich des Schifffahrtsweges ist gesperrt. Und somit auch der übliche Zieleinlauf der Samstag-Regatta um die derzeit eingezogene grüne Fahrwassertonne 5. Ersatzweise wird eine orangene Regattatonne zu runden sein...
Wie auch immer, wir sehen uns in Laboe. Donnerstag um 19:00 geht's los!

Regattaergebnisse vom Wochenende
12/08/19

Summer Classics (HSC)
Classic Cup Müggelsee (SGaM)
Svendborg Classic Regatta
Sandhamn Regatta Classic (Foto: pep)

Nach drei Segeltagen in den Gewässern um Sandhamn war klar, dass die 75er Schäre "Gustaf" den Sieg unter unterschiedlichen Bedingungen mit der Serie 1-3-1 gegen die schwedische Schären-Elite erringen konnte. Glückwunsch!
Gustaf wurde 2017 von der Yachtwerft Martin nach den Originalzeichnungen von Gustaf Estlander neu erbaut. Ein schönes Boot - und ein schnelles...

6mR - World Championship entschieden
10/08/19

Erneut fehlte bei der 6er-WM in Finnland der Wind, womit es bei den Rängen nach 6 Wettfahrten bleibt. Bei den Classiques geht der Titel an den spanischen Ex-König Juan Carlos, zwei Finnen holen die weiteren Medaillen. Philippe Dürr (SUI) holte sich den Titel bei den Modernes.
Ranglisten

Rennjollenfest zur Schanzenberg Classics
09/08/19

Stand heute haben sage und schreibe 11 Rennjollen der 15er und 20er Klassen zur Schanzenberg Classics gemeldet. So viele Rennjollen, überwiegend aus den 20er und 30er Jahren, kommen äußerst selten zusammen und deswegen erwarten wir ein echtes Rennjollenfest zur Schanzenberg Classics am Ratzeburger See vom 23. - 25. August 2019. Aber auch die anderen Klassen sind stark vertreten, vor allem Jollenkreuzer. Und - es darf noch gemeldet werden. Meldeschluss ist der 17. August 2019. Die Einladung zur Regatta findet sich hier:
https://segler-club-hansa.de
Und auch Gäste, die einfach nur zusehen und genießen wollen sind ganz herzlich willkommen. Der Start der ersten Wettfahrt ist für den 24.08.19 gegen 13:00 geplant. Wenn möglich, werden Start und Zieleinlauf vor dem Steg des Segler-Club-Hansa am Schanzenberg, Ratzeburger See stattfinden. Der SC freut sich auf alle Teilnehmer und Gäste.

6mR Worlds in Hanko
07/08/19

Am Montag begann in Finnland die 6er-WM, bisher konnten 4 Wettfahrten gesegelt werden. In der Classic-Wertung führt SM Juan Carlos I (ESP) und sein Team vor Louis Heckly (FRA). Thomas Kuhmann folgt auf Platz 7. 31 (!) Classics aus 8 Nationen sind mit dabei.
In der Open-Wertung führt Henrik Andersin (FIN) mit einem Punkt Vorsprung auf Philipp Durr (SUI). Am Start sind 15 Teams.
Ranglisten
Website

"Stelldichein der Veteranen"
06/08/19

"Stelldichein der Veteranen" titelt die "Yacht", Lasse Johannsen informiert über das "German Classics"- Programm, Nico Krauss bereichert die Meldung um eine beeindruckende Fotostrecke von 2018.
www.yacht-online.de

5.5er WM in Helsinki - Game Over
04/08/19

Weltmeister wurden NOR 57 & Crew, gefolgt von BAH 21 und BAH 22, bei den Classic, bei denen auch GER 26 startete, lag am Ende der Woche FIN 53 vorne, gefolgt von FIN 4. Das Besondere an dem Ergebnis bei den Classic Booten ist das Baujahr der Boote: FIN 53 ist ein Britton Chance jr. Design von 1968, die FIN 4 ist ein Carl-Olaf Grenfelt Design aus 1951. Der Altersunterschied ist bei den 5.5ern eigentlich in 4-Jahresschritten zu messen gewesen, jeweils zu den nächsten Olympischen Spielen machten die Konstruktionen entscheidende Schritte voran.
Ergebnisse

Die nächste WM der 5.5er findet Anfang Januar beim Royal Prince Alfred Yachtclub am Pittwater, nördlich von Sydney. Mit 5.5 AUS 4 "Yeoman" wird ebenfalls ein 5.5er aus den 50er Jahren am Start sein. Und mit GER 101 kann sogar der Stander des FKY "Downunder" zu sehen sein.

Musike
03/08/19

Die Yachtwerft von Jan-Willem Paulsen ist offensichtlich bestens für kulturelle Feierlichkeiten geeignet. Am 9. und 10. August lädt JWP zur "Musik am Noor". Bands der Spitzenklasse werden das Publikum mit Jazz, Blues und Folk begeistern.
www.musik-am-noor.de

Klassische Musik und klassisches Handwerk passen gut zusammen. Aus diesem Gedanken heraus wird es am 16.08.19 bei Bootsbau Welkisch eine kleine Werftmusik in Form eines Cellokonzertes geben.
www.werftmusik.de

Nicht zu verstecken braucht sich auch das Musikangebot während der German Classics.
Motto: Echte Boote, echte Musik

Maritimer Flohmarkt in Freest
30/07/19

Spät - aber vielleicht erreicht es noch den/die Eine/n, der/die in der Nähe ist und Lust zum stöbern hat! Kurzentschlossene Verkäufer sind ebenso willkommen. Bitte Kontakt aufnehmen!!
Erreichen kann man die Bootswerft von Kirsten Dubs über die Straße oder über's Wasser:
Bootswerft Freest, Dorfstr. 21, 17440 Kröslin OT Fischerdorf Freest, info@bootswerft-freest.com

Flyer

5.5m - World Championship 2019
30/07/19

Mit einer ersten Wettfahrt begann gestern in Helsinki die WM der 5.5m. Mark Holowesko BAH siegte vor Bendt Wilhelmsen SUI. Am Start sind 23 Teams aus 8 Nationen., darunter aus Deutschland GER 84 mit W E Richter und GER 26 mit H Wulf.
Die Rangliste der Classic 5.5er
Der Bericht

8mr - Worldcup 2019
30/07/19

Mit einer letzten Wettfahrt ging gestern in Cowes die WM der 8er zu Ende. Mit einem weiteren Laufsieg machten Jean Fabre SUI und sein Team alles klar und gewannen vor Werner Deuring AUT und Avia Willment GBR.
Den „Klassiker-Pokal“ Neptune gewann die Carron 11, Angelo Mazzarella SUI.
Die Rangliste:
www.halsail.com/Result/Public/38931

So schön kann Segeln sein...
28/07/19

Der FKY lädt ein: Gemeinsam raus am 17. August zum Kieler Leuchtturm und auf den Stollergrund.
„Veteranenregatta" nannte sich dieses Treffen zunächst, seit 10 Jahren "German Classics".
www. german-classics.info

10qm Rennjollen im Leistungsvergleich
25/07/19

Arthur Vlasaty: „Die heurige Meisterschaft der 10qm Rennklasse(N) ist geschlagen.
Es war wieder eine sehr gelungenen Veranstaltung und mittlerweile fühlt es sich so an, als wäre es normal, wenn dabei 10 Boote an den Start gehen.“
Regattabericht

Die umfangreiche Bildatei von Benny Richter gibt es zum download unter:
https://web.tresorit.com/l#yPjjjCra8X4jPz7nde-eAw

Abendregatta:
https://web.tresorit.com/l#6ObqID_tw_Os3tbZgEwOgA

Ergebnisse

Impressionen Rank + Schlank Lemkenhafen
23/07/19

Fotos von Wolf Hansen
Fotostrecke Rank + Schlank

Achter auf dem Solent
23/07/19

15 Achter sind zur WM in Cowes gemeldet, darunter auch der deutsche Achter Anne Sophie (Foto mit Eigner HG. Klein und J. Mößnang).
Bereits diese Woche segelten einige miteinander die British Classic Week, Anne Sophie gelang mit Platz 2 der erste Erfolg.
 
Ergebnisse British Classic Week

Berichte und Ergebnisse der 8er WM

Vintage Stars in Zürich – 17./18.08.
23/07/19

Im August findet zum zweiten Mal ein Treffen der klassischen Starboote am Zürichsee statt. Veranstalter ist der Zürcher Yacht Club zusammen mit dem Oldtimer Boot Club Zürichsee anlässlich des jährlichen „Old Fashion Race“. Mit bislang 10 gemeldeten Booten aus 3 Ländern ist ein erstes Ziel erreicht. Die Anmeldung ist aber noch offen und die Veranstalter freuen sich über jeden weiteren Teilnehmer. Teilnahmeberechtigt sind alle Boote die mit Rümpfen aus Holz nach den Regeln der ISCYRA gebaut wurden – traditionell oder modernisiert, mit Holzrigg oder mit Alurigg. Vintage Stars – come to Zürich!

Link zur Ausschreibung
http://www.zyc.ch
Link zur Anmeldung (manage2sail):

http://www.manage2sail.com

Hamburg Summer Classics
23/07/19

Mit ca. 50 traditionellen Holzyachten rechnet der HSC bei den "Summer Classics". Am Samstag, 10. August ab 13:00 Uhr starten Jollenkreuzer, Hansa-Jollen, H-Jollen, Drachen, Folkeboote, Schwertzugvogel, Piraten, Flying Dutchman, O-Jollen, Korsar und andere schöne Boote zur ersten Wettfahrt - mindestens 25 Jahre alt und in traditionellem Bootsbau aus Holz hergestellt ist Pflicht.  
www.hsc-regatta.org/aus_sc.html

Zur Anregung zeigen wir Fotos von Wolf Hansen
www.fky.org/fotostrecken/summerclassics_2016-hansen.htm
und Fotos von Ben Scheurer

www.fky.org/fotostrecken/summerclassics_2016-scheurer.htm

„Heut‘ is der Ammersee d‘bayrische Karibik!"
20/07/19

Fetzenwind. Grünes Wasser. Strahlend blauer Himmel. Heiß. Kühlendes Nass. Der Ammersee hat sich wunderbar karibisch gezeigt. Was für eine wunderschöne Holzpokal-Regatta!
31 gemeldete Crews haben am 29./30. Juni das Regattawochende in vollen Zügen bei der Holzpokal-Regatta des „Ammersee Yacht-Clubs“, AYC, in Riederau genießen können.
 
...mehr

Classic Cup auf dem Müggelsee
19/07/19

Zum 13. Mal lädt die Seglergemeinschaft am Müggelsee am 10. und 11. August klassische Yachten und Boote ein, um ihnen am Müggelsee für ein langes Augustwochenende wieder den Platz geben, der ihnen angemessen ist. Wir freuen uns auf den Spaß, die Gemeinschaft und die Freude mit diesen schönen Booten, in exponierter Lage auf dem Müggelsee Regatta zu segeln und den Samstagabend mit einem Sommerfest bei Essen, Trinken und Livemusik ausklingen zu lassen.
Veranstalter und Durchführer des Classic-Cup 2019 ist die SGaM unterstützt durch den Freundeskreis Klassischer Yachten.
Ausschreibung und Anmeldung unter
 
http://www.raceoffice.org/classiccup19

Echte Boote ... echte Musik!
18/07/19

German Classics 2019: Der FKY bietet ein wieder geschmackvolles, musikalisches Rahmenprogramm. Freuen Sie sich auf stimmungsvolle Abende: 
Wohlklänge zum Träumen und Tanzen

Regattaergebnisse vom Wochenende
18/07/19

Schlank + Rank - Lemkenhafen
Holzboot-Treffen Plön (PSV)

12mR - World Championship 2019
14/07/19

Mit einer letzten Wettfahrt ging gestern die 12er-WM in Newport (USA) zu Ende. In der mit 8 Teams grössten Kategorie der 'Moderns' gelang es 'Challenge 12' von Jack Le Fort USA mit zwei Laufsiegen zum Schluss den Titel zu erobern. In der Kategorie 'Grand Prix' (mit den neuesten Booten) holten Thomas Andersen/Jesper Bank (DEN) den Titel. In der Vintage Division gewann erwartungsgemäß Patrizio Bertelli's Nyala.

Alle Ranglisten und der Bericht: 
https://12mrworlds.com

Hitzerennen
11/07/19

Die Havel Klassik 2019 am 29.6. wurde zum Hitzerennen: Verkürzte Bahn (vor der Pfaueninsel ging es wieder zurück) und seeehr wenig Wind - tja, ist halt Sommer ;-).
Sören Hese war mit seinen Linsen dabei:
 
Fotostrecke Havel Klassik

Classic Week Regatta in Eckernförde
11/07/19

Fotos von Wolf Hansen
Fotostrecke Eckernförde

Regattaergebnisse vom Wochenende
11/07/19

Havel Klassik
Holzplanke Steinhude (SVG) - Ergebnisse demnächst
Edelholz-Regatta für 22qm Schären (GO), Int. 5.5m, 20er Jollis (VSaW)
Pokalregatten für Lacustre + 45er (LSC)
Goldpokal (BYC)
Vidi Grand-Prix (MYC)
Holzpokal-Regatta Ammersee
Harder Cup für Lacustre, 30er, 45er (YCH)
Prinz- Ludwig-Preis 45er (BYC)
Klassik Trichter (Brombachsee)

Classic Week: Klassiker Rendezvous Kiel
03/07/19

Sören Hese: Classic Week Kiel Gallery online
Fotostrecke Klassiker Rendezvous

.

.

.

Auf See
Juli 2019

Auch schon im Urlaub? Sommerwetter vom Feinsten. Einfach nur segeln, nach Norden. Neues erfahren und Altvertrautes mit neuen Augen entdecken.

German Classics 2019
01/07/19

Ein paar Wochen noch, der erste Startschuss fällt am 16. August. Nicht verpassen. Jetzt melden!
www.german-classics.info




Sind Sie mit ihrer "Baustelle" schon wieder auf dem Wasser? Der Freundeskreis möchte mit seinem "Restaurierungspreis" Ihren Einsatz würdigen. Dazu vergibt er jährlich seit 1995 den Restaurierungspreis während der "German Classics" in Laboe.

Es ist ein Bewerbungspreis. Unterlagen bitte bis zum 1. August 2019 einreichen (info@fky.org). Machen Sie mit!

Unsere Fotos zeigen einige Preisträger aus den letzten Jahren.
www.fky.org/restaurierung/restaurierungspreis.htm



















Weitere Meldungen
Juni 2019

Unser News-Archiv mit vielen weiteren Infos ...

Fehlt eine wichtige Nachricht?
Geben Sie uns Bescheid! Bitte mail an info@fky.org.


Freundeskreis-Webseiten durchsuchen mit

Benutzerdefinierte Suche


English version


english.htm


Impressum // Datenschutz



top.......