Suche


Kalender


Exklusiv !


Die Charta


Yachtsport Archiv


Yachtregister


Klassennotizen


Nachgefragt


Fotostrecken


Videos


Linksammlung


NEWS

"Wintertreffen"
17/01/20

"Aufgeben ist auch keine Lösung!" Die Geschichte einer Folkeboot Liebhaberin. Anke erzählt von ihrer Leidenschaft auf dem FKY-"Wintertreffen" am 1.2.20
...

6. Classic Yacht Symposium
15/01/20

Für den Holzbooteigner ein Schlüsselthema: Wie wichtig ist der Schaden? Hält die Holzverbindung noch? Woran erkennt man das? Und wie sieht die Lösung aus? Bootsbauer von der Schlei, die Brüder Steckmest und Jo Vierbaum, zeigen Beispiele und Antworten...
www.classic-yacht-symposium.de

Messezeit
15/01/20

Winterzeit ist Messesaison. Im Rahmen des "Classic Forum" der "boot" treffen sich verschiedenste maritime Fachleute aus ganz Deutschland. Sie beantworten gerne zwischen mehreren ganz unterschiedlichen Bootsschönheiten aus Holz in Halle 14 die Fragen der Messebesucher.
Classic Forum

Anlässlich der "boot" lädt der FKY am 24. Januar um 19:00 Uhr zum Treffen in den Yachtclub Graf Spee, Niederkasseler Deich 299, Düsseldorf Lörick. Siehe Meldung vom 11.1.!

Aus unserem Yachtsportarchiv: Im LIFE-Archiv fanden wir historische Messefotos von der Boat Show in Paris 1963:
1963: Paris Boat Show

Na endlich!
14/01/20

Viele Jahre hat Delius Klasing gebraucht, um den "Larsson", das Standardwerk zur Instandhaltung von Holzbooten, neu aufzulegen. Nun ist es soweit, der Larsson soll in ein paar Tagen in überarbeiteter Auflage wieder erhältlich sein und kann ab sofort im FKY-Shop vorbestellt werden, Auslieferung ab 20.1.
29,90, 115 Abbildungen, Seiten.
FKY-Buchshop

Wenn's draußen stürmt und schneit... (I)
13/01/20

Das Programm des "Wintertreffens" gewinnt seine Konturen, wir können erste Programmpunkte nennen:
So wird Patrick Howaldt, Klassen-Chef der 12mR Klasse, "Vim"-Eigner, einen Überblick über die florierende Szene geben. Wir können gespannt sein...

5.5m - WM
13/01/20

Pittwater/Australien: Mit zwei Wettfahrten ging heute die WM der 5.5er zu Ende. Kristian Nergaard NOR und Crew holten sich den Titel. Dahinter tobte der Kampf der Bahamesen. Mark Holowesko sicherte sich die Silbermedaille vor dem punktgleichen Craig Symonette. Die Classic-Wertung gewann der Australier J. Antill.
Ergebnisliste

Freundeskreis-Meeting zur „BOOT“
11/01/20

Am Freitag, 24.1., lädt der Freundeskreis um 19:00 Uhr zum Treffen in den Yachtclub Graf Spee, Niederkasseler Deich 299, Düsseldorf Lörick.
Christoph Kempermann gibt ein Update zum Vintage Starboat Race.
Gerhard Standop hält einen Vortrag unter dem Titel: „Sixpacks an Deck, über Taljen und Winschen“.
Vielleicht ergeben sich ja - durch Euer Zutun - noch ein oder zwei weitere Programmpunkte. Daneben wird auch sicher noch Zeit für angeregte Unterhaltungen sein.

Ich bitte um Anmeldung bis zum 23.01. 2020.
Achim Reinhardt, achim@docreinhardt.de.

"Segelkino"
10/01/20

Das "Zentrum" in Kiel lädt am Freitag, 17.1. um 19:00h zu einem Abend voll klassischer Filmszenen ein! Im Mittelpunkt wird eine Reise auf einem kleinen, gaffelgetakelten Doppelender längs der Ostseeküste und durch das Wattenmeer stehen.

"Ein Schiff wechselt seinen Eigner"
10/01/20

Das "Bootsmarkt"-Angebot ist reichlich. Schiffe suchen sich einen neuen Eigner. Da heißt es dann, gut vorbereitet zu sein auf diese heikle Situation, die so vielfältig ist in Ausgangslage und Ablauf, dass es fast schwer fällt, allgemein gültige Ratschläge zu geben. Hier hilft keine Seekarte, und kein Hafenhandbuch sagt dem möglichen Eigner, worauf er zu achten hat. Und so gefährlich und unplanbar wie das Wetter auf See ist der Einfluss von Emotionen auf die Ratio desjenigen, der sich durch Kaufinteresse selbst in diese Lage bringt.
Jens Burmester und Jan Sudmeyer/ Uwe Baykowski haben ein paar wichtige Tipps zusammengetragen:
Tipps für den Bootskauf

Bootsmarkt: Neue Angebote
09/01/20

Unser Bootsmarkt trotzt der weihnachtlichen Pause. Neue Angebote, aber auch Verkäufe. Wichtig: Wer jetzt inseriert, bleibt bis weit in den Sommer hinein im Blickpunkt der Interessenten.
Bootsmarkt

Hamburger Restaurierungsgespräche – Folge 2
09/01/20

Nach dem gut besuchten Auftakt im vergangenen November wird es im Januar um „Winterarbeiten im Unterwasserbereich“ gehen. Zwei Kurzvorträge von Fachleuten der Firmen Pantera und Toplicht sind zur Einführung in Vorbereitung. Danach steht der Erfahrungsaustausch im Vordergrund. Alle Teilnehmer (auch nicht FKY Mitglieder) haben die Möglichkeit relevante Praxisprobleme/-fragen zu stellen, bewährte Lösungen vorzustellen und Erfahrungswerte mitzuteilen.
Termin: Freitag, 17.1.2020 um 18 Uhr
... weiter lesen

The Ohlson Yacht Project
08/01/20

Schöner Einführungsfilm zur Geschichte der Ohlsons-Brüder. Es ist eine beeindruckende Liste von Booten, die von den schwedischen Konstrukteuren Einar und Carl-Eric Ohlson entworfen wurden! Auf die K6 als erstem Entwurf im Jahr 1943 folgten über 50 verschiedene 5,5er. Bei jeder Olympiade zwischen 1952 und 1968 wurde eines dieser Boote mit einer olympischen Medaille ausgezeichnet. Parallel zu diesen Erfolgen im Rennsport wurden Cruiser für Segler entwickelt und erlangten internationale Anerkennung (z.B. die wohlbekannte Ohlson 38).
Film: The Ohlson Yacht Project
Projekt-Website
Kontakt in Deutschland: Lutz v. Meyerinck

5.5m - Scandinavian Goldcup
06/01/20

Pittwater/Australien: Wie immer vor der WM der 5.5m wurde der traditionelle Scandinavian Goldcup ausgetragen: Je ein Team pro Land, wer drei mal gewonnen hat, gewinnt den Goldcup. Titelverteidiger Kristian Neergard (NOR) machte kurzen Prozess: Nach seinem Auftaktsieg gewann er auch die Läufe zwei und drei.
Ergebnisliste
Berichte

"Jazz in der Werft"
05/01/20

Es ist wieder Zeit - am 11.1. - für Jazz in der Werft von Stefan Züst. Auch dieses Jahr mit ausgesucht guten Leuten.
holzboot.ch/jazz-in-der-werft

Mitglied werden?!
04/01/20

Sie sind herzlich eingeladen!.
Hier finden Sie die Infos:
Freundeskreis Klassische Yachten

Update: "Klassiker" 4/2019
04/01/20

Unsere Mitgliederzeitschrift 4/19 wurde am 18.12. in die Post gegeben und müsste alle Adressaten im In- und Ausland pünktlich vor den Festtagen erreicht haben. Wer noch ohne Magazin ist, möge sich bitte melden per eMail an info@fky.org

A. Tiller: Yachtbau (1937)

Entwurf, Konstruktion und Berechnung von Segelyachten

Yachtbau


Wünsche!

Wir wünschen unseren Mitgliedern, Freunden und Förderern alles Gute für 2020 -
und viel Zeit zum Segeln ...

Dreiklang
28/12/19

Das "Wintertreffen" steht im Mittelpunkt aller winterlichen Freundeskreis-Aktivitäten. Ergänzt um Symposium und Workshops lohnt sich auch die weiteste Anreise - eine Reise ins "Classic Weekend".
... weiter lesen

Die Weihnachtsfeier des Seemanns Kuttel Daddeldu
24/12/19

Die Springburn hatte festgemacht
Am Peterskai.
Kuttel Daddeldu jumpte an Land,
Durch den Freihafen und die stille heilige Nacht
Und am Zollwächter vorbei.
Er schwenkte einen Bananensack in der Hand.
Damit wollte er dem Zollmann den Schädel spalten.
Wenn er es wagte, ihn anzuhalten.
Da flohen die zwei voreinander mit drohenden Reden.
... weiter lesen

- Best of -
24/12/19


Kleine Weihnachtsüberraschung: Sören Hese hat seine fGerman Classic 2019 - Best Of Slideshow online gestellt. Tipp: Die achtminütige Show im Vollbildmodus genießen!

Regattakalender 2020
22/12/19

Ein erster Versuch, den "Allgemeinen Regattakalender 2020" zusammenzustellen. Einige Lücken sind noch zu füllen, ergänzen Sie unsere Sammlung per eMail an info@fky.org mit Ihren Tipps und Hinweisen!
Regatten 2020

Fotowettbewerb 2019
20/12/19

Für den Fotowettbewerb 2019 hatte die "Klassiker"-Redaktion ein - so meinte sie - naheliegendes Thema aufgegriffen. Sie suchte die besten Fotos der Classic Week 2019. Nicht dass das Thema zu eng, zu speziell war, denn zahlreich kamen die Beiträge, aber eben nur von Teilnehmern der "Classic Week“. Freundeskreisler, die bisher noch keinen Wettbewerb ausließen, waren dieses Mal leider ausgeschlossen, wenn sie nicht an der Klassischen Woche teilnehmen konnten.
Wer Fotos einreichte, der hatte zumeist sich auf drei Motivwelten konzentriert: auf Hafenszenen, auf die Nachtregatta und einzelne Boote. Segel- oder Action- Szenen sind nur selten darunter.
... weiter lesen

Nachgereicht: "Rendezvous" im Zeichen des YCRE
18/12/19

Bei der diesjährigen Auflage des bewährten und beliebten Formats für klassische Hozboote auf dem Baldeneysee stellte der YC Ruhrland mit 6 Booten ein knappes Drittel des Teilnehmerfeldes!
Die 3 Drachen-Schönheiten von Ric Stiens, Richard Schröder-Finckh und Gerd Müller-van Ißem, die schnelle O-Jolle von Hans Baumann und die 2 Hansajollen von Rainer Lotzien und Lothar Ständeke
bedeuteten 6 Meldungen für den YCRE. Und erstmals waren 6 Holzdrachen dabei!
... weiter lesen

Mit Spaß und Lust
17/12/19

Welcher Holzbooteigner hat nicht schon einmal insgeheim die Wohnung nach einem passenden Ehrenplatz sondiert, sich die schlanken Linien seiner segelnden Sommerliebe aufs Fensterbrett geträumt oder an Weihnachtstagen seine Yacht „zum Anfassen“ herbeigewünscht. - Was man für den Modellbau „benötigt“? Spaß und Lust! Und Geduld und Ausdauer.
... weiter lesen

Die J-Jolle wird 2020 111 Jahre alt
16/12/19

Schon 1909 wurde die Bauvorschriften der ‚Nationalen Jollenklasse‘ veröffentlicht. Es ist die älteste nationale Jollenklasse.
Fronleichnam 2020 lädt der Diessner Segel-Club zum 19. EURO-Cup auf den schönen Ammersee unterhalb der Alpen ein! Auf dem Ammersee werden traditionsgemäß sehr viele J-Jollen erwartet: 22 22er wollen 111 Jahre J-Jolle feiern...
Infos zur J-Jolle:
22qm Rennjollen

FKY Forum
15/12/19

Es ist geschafft, die Migrationsarbeiten für unser FKY- Forum auf das neue Basissystem PHPBB sind abgeschlossen. Es konnte wirklich alles übertragen werden - alle Rubriken, alle Threads und das sogar inklusive der zugehörigen Fotos und alle Nutzer. Also loggt euch bitte ein und diskutiert, fragt und antwortet so engagiert wie bisher. Bei einigen Usern kann es sein, dass die alten Nutzernamen und Passworte eventuell nicht funktionieren. Wenn die Vergabe eines neuen Passwortes nicht klappen sollte (dies ist leider bei einigen wenigen Nutzern der Fall), dann registriert euch bitte neu (dies dann bitte mit einem anderen Usernamen und auch einer anderen E-Mailadresse). Die Neuregistrierung funktioniert sauber. Und damit wünschen wir allen Nutzern viel Spaß mit unserem neu aufgesetzten FKY-Forum.

The oldest Yacht Club in the World
14/12/19

2020 feiert der Royal Cork Yacht Club (Südküste Irland) sein 300-jähriges Bestehen. Aus Deutschland starten Anfang Juli eigene Zubringerfahrten aus der Deutschen Bucht. Der Admiral des Royal Cork Yacht Club heißt die weltweite Segelgemeinschaft willkommen: "Cork 300 ist der Dachtitel für eine Reihe von Veranstaltungen, die im Laufe des Jahres 2020 stattfinden werden. Der Schwerpunkt liegt auf der Erneuerung alter und die Schaffung neuer Freundschaften mit dem Ziel, dass alle unsere Partner auch in den nächsten 300 Jahren eine führende Rolle im Yachting und in den Aktivitäten an Land und auf dem Wasser spielen werden."
... weiter lesen

"Klassiker" 4/2019
11/12/19

Die vierte Ausgabe dieses Jahres wird gedruckt, Ende nächster Woche folgt der Versand unseres Mitgliedermagazins - wir schauen ins Innere der Spreizgaffel-Ketch Senta, gehen auf eine Reise nach Utopia, stellen den 30er Jolly Süderelv vor - und vieles mehr...
Titelfoto: C. Plötner

Mitglied werden?!
11/12/19

Sie sind herzlich eingeladen!.
Hier finden Sie die Infos:
Freundeskreis Klassische Yachten

Nikolaus auf der alten Engelbrecht Werft
10/12/19

Bis zum zweiten Weltkrieg baute Engelbrecht in Köpenick seine weltberühmten Boote. Zu DDR-Zeiten entstanden hier im Sportbootsektor der "VEB Yachtwerft Berlin" unter vielen anderen Bootsklassen auch "Piraten". (Da die Listen unvollständig sind, streiten sich die Experten, ob es mehr als 1000 Jollen waren.) Nach der Wende griffen Investoren zu, um ihre Projekte zu realisieren. Diesen Ort wählte Carsten Klink bewusst, um klassische Boote zu restaurieren.
Unser Foto entstand bei der traditionellen Nikolausfeier kurz nach der Boot&Fun 2019 (In der Klassikerhalle war "Klink.Autoboote" Nachbar vom FKY-Stand.)
Im Vordergrund ist das Werft-Team mit Carsten Klink (links) zu sehen, im Hintergrund die aktuelle Herausforderung, der 7.5 KR Kreuzer LA VIDA, Baujahr 1936. Kiel und Spanten werden auf der Werft erneuert; der 4 1/2 Tonnen schwere Ballast wartet draußen auf Einsatz. LA VIDA segelte (mindestens) zwei mal nach Amerika. In Dänemark kollidierte sie mit einem dänischen U-Boot.
Jutta Boergers

Mehr zu Engelbrecht unter:
www.yachtsportmuseum.de/engelbrecht
Mehr zu Klink unter:
https://autoboote.berlin/
Jutta Boergers

Ein paar Tipps
08/12/19

Viel, sehr viel Kopfzerbrechen kostet das Ausknobeln einer Weihnachtsüberraschung für einen alten Salzbuckel, der die Wände seines Schifferzimmers mit Modellen, Bildern und Seekarten behängt hat, im Winter mit seinen Segeln und nautischen Geräten ins Bett geht und sich selbst sofort jedes neue See- und Segelbuch kauft.
Doch dies und jenes hat er doch noch nicht, wie unschwer zu entdecken ist:

z.B. den 2020-Kalender von Nico Krauss -
www.galerie-wasserzeichen.de

Oder schaut auch mal hier:
www.shop-fky.org

"Ammersee Classics" im Film!
04/12/19

Ein karibisches Wochenende am Ammersee mit viel Wind, viel Sonne, türkisgrünem Wasser - und mit vielen Holzbooten!
www.ammersee-yacht-club.de/der-film
Der Film erzählt über die "Ammersee Classics"-Serie, aber vor allem auch über unser aller Herzblut und unsere Leidenschaft fürs Segeln, fürs Klassiker-Segeln.

"22qm Schärenkreuzer Worldcup 2020"
04/12/19

Die internationale Arbeitsgruppe der 22 qm Schärenkreuzer traf sich Mitte November in Flensburg. Der World Cup 2020 wird im Rahmen des Robbe & Berking Sterling Cup ausgesegelt.
Diskutiert wurde heftig und kontrovers eine mögliche "Owner Drive Regel“. Die Abstimmung fiel mehrheitlich für die Einführung einer solchen Regel aus, die allerdings erst nach Abstimmung mit der Schwedischen Klassenvereinigung übernommen werden kann und somit für den World Cup 2020 entfällt.

Auch die zukünftige Vermessung der Boote war ein wichtiges Thema. Es wurde beschlossen, anlässlich des nächsten World Cup wieder eine Vermessungs-Aktion mit dem Ziel zu starten, so viele Boote wie möglich neu zu vermessen oder bestehende Messbriefe durch Nachvermessung zu aktualisieren. (Foto Fören Hese)

"Jazz in der Werft"
04/12/19

Nach dem Auswassern kommt der Samichlaus und dann ist es schon bald - am 11.1. - wieder Zeit für Jazz in der Werft von Stefan Züst. Auch dieses Jahr mit ausgesucht guten Leuten.
holzboot.ch/jazz-in-der-werft

ZEITREISE: Thema Bootskauf
01/12/19

"1909: Was kostet der Kauf einer Yacht?"

ZEITREISE: Nachtrag zum Thema Bootskauf
01/12/19

Ergänzend zu den Ausführungen (s.o.) über die Kosten, die für die Anschaffung und Unterhaltung einer seegehenden Yacht erforderlich sind, dürfte es für viele Leser nicht unerwünscht sein, auch über das Segeln auf See selbst, den Dienst an Bord, die Handhabung und Navigierung einer Yacht in See und last but not least ihre zweckmäßige Einrichtung einiges zu erfahren. Zunächst sei für den Anfänger einmal festgestellt, dass die ,Gefahren' der offenen See meist stark übertrieben werden. In freiem Wasser, wo keine Strandung zu befürchten ist, kann ein gut und solide gebautes Fahrzeug kaum ein Wetter finden, dem es nicht gewachsen wäre. Wohl aber erfordert es eine ziemlich große Praxis, wenn man den Aufenthalt in der Kajüte eines kleinen Bootes auch bei schlechtem Wetter noch behaglich machen will, und ganz wird dies überhaupt nur bei Fahrzeugen gelingen, die nicht mehr gerade zu den allerkleinsten gehören.
... weiter lesen: "Die eigene Yacht" (1909)














Weitere Meldungen
November 2019

Unser News-Archiv mit vielen weiteren Infos ...

Fehlt eine wichtige Nachricht?
Geben Sie uns Bescheid! Bitte mail an info@fky.org.


Freundeskreis-Webseiten durchsuchen mit

Benutzerdefinierte Suche


English version


english.htm


Impressum // Datenschutz



top.......