Restaurierung

Fester Bestandteil aller Treffen des Freundeskreises ist der Erfahrungsaustausch über Instandsetzung und -haltung eines in die Jahre gekommenen alten Schiffes.

Darüberhinaus initiiert der Freundeskreis Seminare, Treffen, Infoangebote, betreibt die Aktion "Rettet die Klassiker!" und einen Restaurierungsfonds, um auf breiter Basis für den Erhalt der alten Jollen, Kielyachten und Motorboote Sorge zu tragen. Ein Überblick:

"Hilfe zur Selbsthilfe"

Hilfe zur Selbsthilfe gibt es in den Restaurierungsseminaren. Erhaltung und Pflege klassischer Yachten stehen im Mittelpunkt dieser hochinformativen Wochenendkurse, die der FKY in Zusammenarbeit mit Bootsbaumeistern anbietet.

Restaurierungsseminare am 15./ 16. Februar und 7./ 8. März 2020

Das Stichwort "Hilfe zur Selbsthilfe" können auch Freundeskreismitglieder untereinander aufgreifen. Beim "Open Ship" laden Eigner zum Erfahrungsaustausch über Reparatur- und Restaurierungsarbeiten ein! Schauen Sie sich an, "wie die anderen das machen"...
"Open Ship!"

.

Unser "Classic Yacht Symposium" greift immer wieder Fragen der Restaurierung alter Yachten auf, wir laden zur bereits 6. Ausgabe am 31. Januar 2020 ab 13:00 Uhr im Arne Jacobsen Saal im Vattenfall-Haus am Überseering/Hamburg.
Im Vorwege möchten wir wieder fragen, welche speziellen Themen für Eigner einer klassischen Yacht als auch für die Fachleute z.B. von den Werften zunehmend wichtig sind.
Drei Themenblöcke sind wieder vorgesehen, nämlich Konstruktionswissen, Technikfragen, Restaurierung. Meldet Euch bitte mit Vorschlägen per eMail an
classic-yacht-symposium@t-online.de


Rückblick auf das Symposium 2020:
classic-yacht-symposium-6.htm


"BoatFit"

Um "Hilfe zur Selbsthilfe" geht es zudem auf den Fachmessen. Die "BoatFit" hatte im März 2006 in Bremen Premiere und entwickelte sich zu einem wichtigen Forum rund um die klassischen Yachten, bei dem sich Eigner und Fachleute mit Händlern und Dienstleistern treffen. Der Freundeskreis war mit einem eigenen großen Angebot dabei. 2016 wurde die BoatFit (leider) in die Hamburger "Hanseboot" eingegliedert und ist heute nur noch Geschichte - seit 2018 ist es auch die "Hanseboot".

Auf der Nachfolgemesse "Hamburg Boat Show" war der Freundeskreis erneut mit einem engagierten Angebot vertreten, 2020 machen wir Pause...

Beispiel BoatFit

BoatFit 2006

BoatFit 2007

BoatFit 2008


Auszeichnungen

„Segeln, lieben, bewahren“ lautet die Inschrift auf der „Plakette für exzellente Bewahrung“, mit der Eigner und ihre langjährig gepflegten Boote während unserer Veranstaltungen geehrt werden.

segeln - lieben - bewahren

Durch den „Restaurierungspreis“, der anlässlich der Klassiker Regatten Laboe vergeben wird, soll ebenfalls der möglichst originalgetreue Erhalt angeregt und ein abgeschlossenes "echtes" Restaurierungsprojekt ausgezeichnet werden.

Restaurierungspreis 2020


Aktion "Rettet die Klassiker!"

Die Aktion „Rettet die Klassiker!“ ist vorerst beendet.
Nach nunmehr 10 Jahren haben sich erfreulicherweise zwei Umstände entwickelt:
1. Der überwiegende Teil historisch wertvoller „Boote in Not“ ist entdeckt und registriert und
2. es gibt heute zahlreiche Ansprechpartner, Werften, Foren und Publikationen, die helfen, wenn gerettet werden muss.
Eine tolle Kultur, ein gutes Bewusstsein.


Standards der Pflege und Restaurierung

Von einem Freundeskreis kann man erwarten, dass er beim Nachdenken über den Umgang mit klassischen Yachten hilft, mit Leitlinien, mit einer
"Charta für klassische Yachten"

Solch ein "Charta"-Entwurf war daher auch Thema des 2. Classic Yacht Symposiums am 5.2.16 in Hamburg - u.a. verbunden mit der Hoffnung, dass auch Sie im Rahmen einer fruchtbaren Diskussion Ihre Meinung formulieren...
Bitte senden Sie Ihr Statement an info@fky.org

Zur Orientierung, zur Auseinandersetzung mit den allgemeinen Standards der Pflege und Restaurierung empfehlen wir auch folgende Artikel:

"Charta von Barcelona" - Mindeststandards ...

"Yachtrestaurierungen - Ego Trip oder Kulturleistung" - Joachim Kaiser

"Rettet, erhaltet und segelt die Yachtklassiker, ändert sie nicht." - Albert Obrist

"Altes Schiff - was nun?" - Versuch einer Standortbestimmung...

"Bootsbaukunst braucht Lobby" - Interview mit Bootsbaumeister Georg Wawerla


Tipps zur laufenden Pflege

Tipps zur Pflege von klassischen Yachten..


Tipps zur Restaurierung

Kleine und große Reparaturen...


Restaurierungsberichte

Die Restaurierung der Kreuzeryacht Froya

Die Restaurierung des Folkeboots Lill-Teil3

Die Restaurierung des Folkeboots Lill-Teil2

Die Restaurierung des Folkeboots Lill

Die Restaurierung einer 22er Schäre

Die Restaurierung einer 55jährigen Vaurien-Jolle

Die Restaurierung einer BM-Jolle

Die Restaurierung des Drachens GER 1085

Die Restaurierung des Nordischen Kreuzers "Kornia VI"

Die Restaurierung der BM-Jolle "Noordewind"

Die Restaurierung der Hansa-Jolle "Penelope"

Die Restaurierung des Jollenkreuzers P 533 Stichling

Die Restaurierung der "Logo" - Alles braucht seine Zeit ...

Die Restaurierung einer Weserjolle - Zwischen Herz und Verstand ...

Die Restaurierung des Folkebootes "Lil"

Die Restaurierung des 5.5ers "Fram II"

Die Restaurierung der Niedersachsenjolle BauNr 5408

Die Restaurierung der Motoryacht "Jonny"

Die Restaurierung der Chris Craft "Viva"

Die Restaurierung des Motorboots "Surprise"

Wir danken den Autoren ganz ausdrücklich, dass sie ihre Erfahrungen zur Verfügung stellen - als Anregung für Gleichgesinnte.


Forum "Restaurierung" auf www.fky.org

Zahlreiche Pflege- und Reparaturtipps, umfangreiche Restaurierungserfahrungen und wertvolle Materialhinweise bietet unser "Forum". Nur finden muss man sie. Dazu gibt es die Suchfunktion. Immerhin.

Traumvorstellung ist, dass jemand mal zu ganz bestimmten Themen alle Hinweise zusammenfasst und aus den Infos einen Aufsatz für diese Website entstehen lässt...


Restaurierungsberichte aus dem www

Beispiele aus dem www


Alte "Yacht"-Artikel

Reparaturarbeiten in 13 Kapiteln: Wie man's in den 50ern machte

Anstricharbeiten in 19 Kapiteln: Wie man's in den 50ern machte

Yachtsport Archiv - Hunderte Artikel zur Bootspflege sind abrufbar ...


Serie "Yachten im Detail"

Der Yachtbau hat uns verwöhnt mit den unterschiedlichsten Lösungen, die Boote schnell und gegebenenfalls seetüchtig zu machen. Nicht immer ist klar, wie auf dem eigenen Boot die originalen Lösungen aussahen, was im Laufe der Jahrzehnte verändert wurde. Unsere Sammlung von Artikeln bietet Anhaltspunkte was zu bestimmten Zeiten up-to-date war...

Yachten im Detail

Literaturtipps

Literaturtipps zum Thema Instandhaltung / Volker Christmann

Liste aktueller Literatur zum Thema Umbau, Reparatur und Restaurierung

Bibliographie zum Thema Yachtbau, Umbau, Reparatur und Restaurierung


Adressen

Hersteller, Dienstleister, Lieferanten