Geschichtliches : Forum The fastest message board....ever.
Heidtmann Werft - "Svenholm"
geschrieben von: kstubenrauch (IP bekannt)
Datum: 20.02.13 20:04

Guten Abend,

gesucht werden Informationen zur Geschichte der "Svenholm", ein S&S Design, 1953 bei der Heidtmann Werft in Hamburg gebaut.

Zur Werft ist hier im Forum schon nach Daten gesucht worden; hilfreich wäre ein Hinweis, wo die Werft gelegen war und ob es Nachkommen gibt, die eventuell noch Unterlagen besitzen.

Wir suchen auch einen "Paten" der sich rund um die Heidtmann Werft als Ansprechpartner um die Sammlung der Daten zur Werft kümmern möchte und sich der Gruppe Yachtsportgeschichte im Zentrum Klassischer Yachtsport anschließt.

Dank für Beiträge und Grüße,

Kaspar

Re: Heidtmann Werft - "Svenholm"
geschrieben von: kstubenrauch (IP bekannt)
Datum: 22.02.13 23:50

Guten Abend,

das ging schneller als gedacht, die Geschichte ist schon so gut wie komplett:

Das Boot ist eines aus der Serie der sog. "Loki Yawls" von Sparkman & Stevens, Design Nr. 1001 & 1001G, letztere gebaut auf Deutschen Werften, dieses bei H. Heidtmann, kurz vor Schließen der Werkstore.

[sparkmanstephens.blogspot.de]

Das Boot segelte seit 1954 als "Hobby" sehr erfolgreich auf Nord- und Ostsee und hat viel Silber nach Haus' gebracht; dann, 1962 an Andreas Voß verkauft, spaeter an den KYC gegangen, dort 1989 im Sturm gesunken, restauriert und heute in alter Schönheit unterwegs.

Fast, muss man sagen; zur Rückkehr zum originalen Zustand fehlt noch der Rückbau zur Yawl-Takelung, die vom Sohn des Ersteigners für schweres Wetter sehr empfohlen wird.

Viele Grüße,

Kaspar




1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.02.13 09:33 von kstubenrauch.

Re: Heidtmann Werft - "Svenholm"
geschrieben von: Hape (IP bekannt)
Datum: 25.02.13 07:53

Hallo Kaspar,

ich habe ein Buch von 1994 "Hamburgs Werften von 1635-1993" dort steht so einiges drin,
meist in Kurzfassung und teilweise auch die Yachten und Boote die gebaut wurden.
Auch etwas über Heitmann.

Gruß Hape

Re: Heidtmann Werft - "Svenholm"
geschrieben von: kstubenrauch (IP bekannt)
Datum: 25.02.13 22:40

Hallo Hape,

prima.

Da ich ja nun aus Copyright Gründen nicht vorschlagen kann, das einfach mal zu kopieren, die Bitte um Info, ob denn die Heidtmann Passage etwas über die "Svenholm" enthaelt. Dann können wir das Buch dem heutigen Eigner zum Kauf empfehlen.

Dank & Gruß,

Kaspar



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.