Restaurierung : Forum The fastest message board....ever.
Das Forum befindet sich aktuell im Umbau! Alle Beiträge und Neu-Registrierungen nach dem 15.11.2019 werden dabei leider nicht automatisiert in das neue System übernommen.
Kompass im Plichtboden
geschrieben von: Patrick Erk (IP bekannt)
Datum: 02.12.04 23:52

Das Problem: Wo bring ich nur einen Kompass in meinem alten 15er JK (30er Jahre) stilsicher unter?

Eine Lösung: Der Kompass im Plichtboden, in Yacht 1939, 42, 902 (http://www.fky.org/prestodata/showdoc.php4?doc=seite&heft=42&jahr=1939&seite=902&b=s)
beschrieben, platzsparend und schön (m. M.).

Aber: Schwitzwasser? Abdichtung? Sichtbarkeit? Verbundglas? Ein- und Ausbau? Cass... & Pl... oder Sestr...?

Bevor ich mir auch noch das diesen Winter vornehme, würde ich mich über Erfahrungen, Meinungen und Tips freuen.

P. Erk

Re: Kompass im Plichtboden
geschrieben von: Matthias (IP bekannt)
Datum: 03.12.04 13:43

Wenn´s auch ein Kugelkompaß (ich weiß, nicht so ganz stilecht) sein darf, wie wär´s mit einem Kompaßbrett zum Einhängen in den Niedergang?
Einen "klassischen" Kompaß könnte man auch am Travellerbalken befestigen.
Im Plichtboden kann ich mir´s eher schwer vorstellen. Dies würde bedeuten, daß man ihn von der hohen Kante aus nicht mehr sieht. Das Anpeilen eines Objektes dürfte ebenfalls schwierig sein.



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.