"Rettet die Klassiker" : Forum The fastest message board....ever.
Holz-Unterwasserschiff reinigen/winterfest
geschrieben von: Fahrtendrachen-Kn (IP bekannt)
Datum: 14.11.18 11:43

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und bin auch recht neu mit klassischen Yachten unterwegs.
Unser Verein hat einen alten Fahrtendrachen von 1935 der dieses Jahr das erste mal im Wasser war. Revier Bodensee, Standort Raum Konstanz.

Jetzt kam er natürlich raus und ich stelle mir die Frage wie ich am Besten das Holzunterwasserschiff reinige und Winterfest mache. Es ist unlackiertes Holz (Lerche glaub) und darauf ne Schicht Antifouling.

Sollte ich es einfach mit lauwarmen Wasser abwischen? Spezielle Zusätze?

Vermutlich gibt es sehr unterschiedliche Meinungen wie bei so vielem deshalb freue ich mich über ein paar Ideen.

Vielen Dank
Stefan

Re: Holz-Unterwasserschiff reinigen/winterfest
geschrieben von: André bauer (IP bekannt)
Datum: 14.11.18 22:34

Hallo,
mit einer mittelharten Bürste und Seifenwasser, aber ganz sicher ohne Hochdruckreiniger sollte das gut funktionieren.
Der Bewuchs darf nicht angetrocknet sein.
Mit einem Hochdruckreiniger reißt man sehr leicht Holzfasern bzw. Werg oder Anderes aus den Fugen.

Gruß,
André

Re: Holz-Unterwasserschiff reinigen/winterfest
geschrieben von: Fahrtendrachen-Kn (IP bekannt)
Datum: 28.11.18 11:38

Hallo André,

vielen Dank für den Tipp.

Da es dieses Jahr nur kurz im wasser war um mal wieder ordentlich zu quellen und erste tests sah es unten sogar sehr gut aus. Werde aber den Tipp gern fürs nächste mitnehmern und ausprobieren.

Viele Grüße Stefan



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.