Internetangebot : Forum The fastest message board....ever.
Text verschwunden nach gescheitertem Fotoanhang
geschrieben von: André bauer (IP bekannt)
Datum: 09.02.07 09:55

Hallo,
ich habe gerade einen langen Beitrag geschrieben und wollte noch Fotos anhängen.
Nach der Fehlermeldung, das er ein zu großes Paket bekommen hätte, wollte ich zurück zum Text, aber der war auch weg. Dabei hatte ich extra kontrolliert, das kein Foto mehr als 2000 Kb hat. Exakt sind die JPEG's 927, 884 und 892 KB groß. Sind die Dateien für die Festplatte kleiner, als im Browser? Ich meine wegen der Komprimierung von JPEG's.

Könnt Ihr dafür sorgen, das der Text erhalten bleibt, wenn der Anhang fehlschlägt?

Grüße und Danke für Eure Arbeit,

André

Re: Text verschwunden nach gescheitertem Fotoanhang
geschrieben von: seebaer150 (IP bekannt)
Datum: 31.10.09 19:23

Wenn ich sicherstellen will, dass keine wertvolle Textarbeit verloren geht, schreibe ich sie in ein Word-Dokument und speichere sie ab. Dann kann man sie herauskopieren und hier im Fach einsetzen.

Gruß Seebaer150

Re: Text verschwunden nach gescheitertem Fotoanhang
geschrieben von: acksel (IP bekannt)
Datum: 04.11.09 07:39

André bauer schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo,
> ich habe gerade einen langen Beitrag geschrieben
> und wollte noch Fotos anhängen.
> Nach der Fehlermeldung, das er ein zu großes Paket
> bekommen hätte, wollte ich zurück zum Text, aber
> der war auch weg. Dabei hatte ich extra
> kontrolliert, das kein Foto mehr als 2000 Kb hat.
> Exakt sind die JPEG's 927, 884 und 892 KB groß.
> Sind die Dateien für die Festplatte kleiner, als
> im Browser? Ich meine wegen der Komprimierung von
> JPEG's.
>
> Könnt Ihr dafür sorgen, das der Text erhalten
> bleibt, wenn der Anhang fehlschlägt?
>
> Grüße und Danke für Eure Arbeit,
>
> André
>

Ich mache es immer so, dass ich ein zweites Browserfenster aufmache und dort einen Bilderhost aufrufe. dort kann ich ohne Grössenbegrenzung Bilder hochladen, und die URL der Bilder mit imagecode:
[img] BILDER URL[/ img]
direkt in den text sichtbar einfügen.
Der ganze Kram mit verkleinern entfällt also. <viele user tun sich mit solchenDingen schwer.
Ausserdem sehen Bilder mit einer vernünftigen Grösse (640X480) in einem Beitrag auch gut aus.
Logischrweise kann der Text dann auch nicht weg sein.
Wenn man nun ein Textdokument erstellt und später ins Antwortfenster kopiert, funktioniert der IMG-Code natürlich auch.



Grüsse von der Elbe!
Axel

www.classic-modellyacht-design.de



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.11.09 07:41 von acksel.



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.